31.03.2022

City Biathlon pausiert im Jahr 2022 

Wiesbaden. Keine guten Nachrichten für alle Biathlon-Fans: Dem City Biathlon wurde für 2022 leider keine Verbandsgenehmigung erteilt. Daher findet die Veranstaltung in diesem Jahr nicht statt. Grund ist der volle Terminkalender der (deutschen) Spitzenathleten, die in diesem Sommer auch an der Sommer- Weltmeisterschaft in Ruhpolding und den Deutschen Meisterschaften teilnehmen werden und auf Grund von Trainingscamps und weiteren Verpflichtungen keine Möglichkeit zur Teilnahme sehen. Auch die anstrengende Corona-Olympiasaison mit den Wettkämpfen in China hat sicherlich dazu beigetragen, dass für den kommenden Sommer von Trainerteam maximale Zurückhaltung verordnet wurde.

CBWI2019_Pressebild_26

„Der City-Biathlon hat sich seit seiner Premiere im Jahr 2018 zu einem der Highlights im Veranstaltungskalender unserer Stadt entwickelt. Schade, dass er in diesem Jahr ausfällt. Ich hoffe, dass wir die Biathlon-Elite im Jahr 2023 wieder zu Gast haben werden“, sagt Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende.

Veranstalter Ralf Niedermeier ergänzt: „Wir hatten bis zuletzt auf eine Realisierung in diesem Jahr gehofft. Die Zeit werden wir nutzen, das Konzept weiter zu optimieren und noch stärker die Themen Biathlon-Nachwuchs und Talentförderung integrieren.“

Stefan Schwarzbach, Vorstand Marketing des Deutschen Skiverbandes sagt: „Es ist wirklich schade, dass der City-Biathlon in diesem Jahr aufgrund diverser Terminüberschneidungen nicht stattfinden kann. Wir werden uns aber zeitnah mit Veranstalter und sportlicher Leitung abstimmen, um gemeinsam auszuloten, welche Ansätze und Umsetzungsmöglichkeiten es für die Zukunft gibt.“

Und Olympiasieger Johannes Thingnes Bø schreibt auch im Namen seines Bruders Tarjei per E-Mail: „This is sad. We’ll be back next year.” 

Stadt_Wiesbaden
JOKA
Erdinger
HYLO
Kitzbueheler_Alpen
Wuerth
BMW_KarlCo
ESWE_Verkehr
Plan_International
Sportland_Hessen
sw_logo_claim
Globus
WK_VRM

CITY BIATHLON NEWSLETTER

CITY BIATHLON NEWSLETTER

CITY BIATHLON NEWSLETTER

© 2022 n plus sport GmbH