JEDERMANN-BIATHLON

STRECKE

Für alle, die schon immer einmal davon geträumt haben, Biathlon selbst zu erleben. Tausende Zuschauer, tosender Applaus und viel Adrenalin sind garantiert. Weiter unten erfahren Sie mehr.

Die Strecke verläuft auf einem ca. 1,8 km langen Rundkurs durch die Innenstadt von Wiesbaden und wird von tausenden Fans gesäumt. Die genaue Streckenführung wird bei der offiziellen Pressekonferenz im Mai bekannt gegeben.

JEDERMANN-BIATHLON

RAHMENPROGRAMM

City Biathlon Wiesbaden lädt zum Jedermann-Rennen ein

Der Jedermann-Biathlon ist ein Einlagerennen mit Wiesbadener Bürgern, die in einer 3er-Staffel zusammen mit ehemaligen Biathleten bzw. Persönlichkeiten aus dem Biathlon-Umfeld sowie Prominenten den Biathlonsport kennenlernen. Interessenten können sich unter biathlon@nplussport.de voranmelden.

MODUS

RAHMENPROGRAMM

  • 3er-Staffel, bestehend aus jeweils einem (Wiesbaden-)Promi (z.B. Politiker, Medienvertreter o.Ä.), einem ehemaligen Biathleten (z.B. Sven Fischer, Sabrina Buchholz, Ricco Groß) und einem Sieger aus der Qualifikationsrunde
  • Laufen: Gelaufen wird eine Runde zu Fuß um das Bowling Green am Kurhaus
  • Schießen: Geschossen wird auf vier Schießbahnen mit Laser-Gewehren von HoRa auf eine Entfernung von 20 Metern
City-Biathlon Jedermannrennen

QUALIFIKATION

RAHMENPROGRAMM

Interessierte müssen sich vorab für das Finalrennen qualifizieren. Die Qualifikation findet am Sonntagmorgen 11.08.2019 von 10 bis 12 Uhr im Rahmenprogramm am Warmen Damm statt. Vor Ort sind profesionelle Betreuer, die einen einweisen. Teilnehmen darf jeder Interessierte ab 14 Jahren. Die drei Besten kommen ins Final-Rennen.

FINALE

RAHMENPROGRAMM

Das Jedermann-Finalrennen findet von ca. 14:10 Uhr bis 14:40 Uhr direkt am Schießstand statt und liegt direkt zwischen den Qualifikationsrennen und dem ersten Hauptrennen der Profis.

  • Laufrunden: 2 (um das Bowling Green)
  • Schießeinlagen: 2
  • Schießreihenfolge: L-S (1 x liegend, 1 x stehend)

STAFFELZUSAMMENSETZUNG

RAHMENPROGRAMM

STAFFEL – TEAM 1

Ingmar Jung – Bundestagsabgeordneter

Sieger 1 – Qualifikation

Sabrina Buchholz – ehem. deutsche Biathletin

STAFFEL – TEAM 2

Ute Buss – WISPO Wiesbadener Sportförderung e.V.

Sieger 2 – Qualifikation

Sven Fischer – ehem. deutscher Biathlet

STAFFEL – TEAM 3

Julia Wenzel – Spielerin VC Wiesbaden

Sieger 3 – Qualifikation

Ricco Groß – Biathlontrainer und ehem. deutscher Biathlet

Kurzfristige Änderungen im Modus und Programmablauf möglich.

INFORMATIONSBLATT

RAHMENPROGRAMM

ATHLETEN

RAHMENPROGRAMM

JOKA
Erdinger
HYLO
ESWE
ESWE_Verkehr
BMW
LottoHessen
Sportland_Hessen
sw_logo_claim
Livigno
HR1
WK_VRM

CITY BIATHLON NEWSLETTER

CITY BIATHLON NEWSLETTER

CITY BIATHLON NEWSLETTER

CITY-BIATHLON
NEWS 
REGELN 
ZEITPLAN
ATHLETEN
ERGEBNISSE
RAHMENPROGRAMM
ENTERTAINMENT
RAHMENPROGRAMM
ENTERTAINMENT
INFO
ÜBERSICHTPLAN 
ANREISE 
PARKPLÄTZE
BUSSHUTTLE
UNTERKÜNFTE
TICKETS
TICKETPREISE 
VIP-TICKETS 
PAUSCHALANGEBOTE

MEDIEN
FOTOS
VIDEOS
PRESSE
SPONSOREN

AGB
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
KONTAKT
KKONTAKT

© 2019 n plus sport GmbH